Anthony Pompliano strebt Bitcoin Code -Preis bei 100.000 $ bis Dezember 2021 an.

Bitcoin Nachrichten

Das Jahr 2019 war geprägt von mehreren Höhen und Tiefen der BTC- und Krypto-Marktpreise im Allgemeinen, die Kritiker wie Peter Schiff und Nouriel Roubini dazu veranlasst haben, Bitcoin Code als eine „Echoblase“ zu betrachten, aber bei den Bitcoin-Anhängern Anthony Pompliano ist der Fall ganz anders.

Wie der Bitcoin Code Preis steigen soll

Pomp, der der geschäftsführende Gesellschafter von Morgan Creek Capital ist, sprach über Bitcoin, Blockchain und andere wichtige Themen rund um Bitcoin. In einem Interview mit CryptoPotato prognostiziert Pomp den Bitcoin-Preis bis Dezember 2021 auf 100.000 US-Dollar. Mit dem hohen Ziel, sagt er;

„Die Halbierung wird ein großer Moment für Bitcoin sein. Ich glaube nicht, dass der Preis am Tag danach steigen wird, aber ich denke, dass wir ab dem Tag, an dem wir uns gerade befinden, den Preis von Bitcoin bis Dezember 2021 bei 100.000 Dollar sehen werden.“

Aber der aktuelle Preis von Bitcoin schafft Skepsis gegenüber Pomp’s Vorhersage. Da der Handelspreis von Bitcoin zum Zeitpunkt der Presse unter 7000 $ liegt, bemerkte Pomp eine große Volatilität. Trotz des stetigen Rückgangs des BTC-Preises behauptet Pomp, dass „wir uns jetzt in einer Hausse befinden“, von der er glaubt, dass sie „sich auf etwa zwei Jahre erstrecken wird“. Das sagte er auch:

„In diesem Zeitraum denke ich, dass Bitcoins Preis eine Menge Volatilität sehen wird, wobei die Tage 10-12% sowie 30% Crashs anstiegen. Generell wird sie aber weiterhin nach oben tendieren.“

Nun, ob Bitcoin das Ziel von Pomp erreicht oder nicht, ist eine Frage der Zeit, aber die bestimmte Frage, die er angesprochen hat, war die nach der regulatorischen Unsicherheit um Bitcoin Code und Blockchain. Es hat sich gezeigt, dass die Politiker, legalen Wachhunde und Führer mehrerer Zentralbanken ihre optimistische Sicht auf Blockchain zeigten, aber skeptisch gegenüber Bitcoin blieben, betonte Pomp, dass der Wendepunkt hier einfach die Zeit ist. Er legte den Kreis dar, wie wenige Skeptiker zu Bitcoin zurückkehren, bevor er zu Blockchain zurückkehrte. Mit seinen Worten;

„Ich denke, dass jeder in die Branche kommt und sie tun es normalerweise über Bitcoin. Sie hören davon, fangen an, es sich anzusehen, und dann gibt es die Evolution.“ Sagte Pompliano. „Sie gehen und überprüfen die Enterprise Blockchain, überprüfen tokenisierte Wertpapiere, Defi, aber so ziemlich jeder kommt zu Bitcoin zurück. Nun, diese Reise kann sechs Monate, 12 Monate oder 18 Monate dauern, aber ich denke, das Beste für Bitcoin ist die Zeit.“

Er glaubt, dass die Menschen mehr Zeit brauchen, um sich damit vertraut zu machen. Pomp ist der Ansicht, dass der Prozess sicherlich auf Regierungsebene, auf privater und institutioneller Ebene umgesetzt wird.

 

Veröffentlicht am Kategorien Bitcoin